eNVenta ERP Module

 eNVenta ERP

Funktionalität

Demo Zugang anfordern !

Flexibilität durch Schnittstellen

Artikel-Preisimport

Mit Hilfe dieses Moduls wird eine flexible Schnittstelle für den Import von lieferantenbezogenen Artikel- und Konditionsdaten zur Verfügung gestellt. 

 
Das Zusatzprogramm legt nicht nur neue Konditionsdaten, sondern auch Artikel, Artikeltexte und Preisgruppen an. Bereits bestehende Daten werden dabei auf den neuesten Stand gebracht.
 
 
ATLAS AES (Automated Export System) 
Im Zusammenspiel mit eNVenta ERP bietet die BEX Components AG eine zertifizierte AES-Komponente,
die alle behördlichen Anforderungen erfüllt und optimal an eNVenta ERP angebunden ist.
 
Damit stehen Ihnen alle Werkzeuge für einen reibungslosen und schnellen Export zur Verfügung.
 
Nutzen Sie die Möglichkeiten von AES innerhalb von eNVenta ERP und sichern Sie sich den Wettbewerbsvorteil.
 
 
DATEV 
Mit dieser Schnittstelle haben Sie die Möglichkeit die entsprechenden Stamm- und Bewegungsdaten aus eNVenta ERP für die DATEV zur Verfügung zu stellen.
 
Lohndaten aus DATEV können ebenfalls in die Finanzbuchhaltung importiert werden. 
 
 
EDI-Schnittstelle
Die Electronic Data Interchange-Schnittstelle erlaubt Daten über das Internet gezielt auszutauschen. Somit wird der Informationsfluss Kunde - Lieferant bedeutend verkürzt.
 
 
ELSTER 
Um die Umsatzsteuer-Voranmeldung elektronisch via Internet an Ihr Finanzamt übermitteln zu können bietet eNVenta die entsprechende Schnittstelle.
 
 
IDEA 
IDEA bildet die Schnittstelle zur entsprechenden GDPdU-Software.
GDPdU bedeutet: Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen
 
Diese Software wird von Steuer- bzw. Betriebsprüfern genutzt, um die Daten der Finanzbuchhaltung zu überprüfen. Es handelt sich hierbei um eine standardisierte Schnittstelle.
 
 
Intercompany Adapter
Diese Schnittstelle ermöglicht den automatisierter Austausch von Aufträgen und Bestellungen zwischen Mandanten.
 
 
MT940 
Der MT940-Standard erlaubt es Ihnen, Kontoauszüge direkt in die Finanzbuchhaltung einzulesen. eNVenta ERP kann Ihnen automatisch oder halbautomatisch eine Zuordnung der Zahlungsein- und -ausgänge vorschlagen und auf Knopfdruck verbuchen.
 
 
PTV-Schnittstelle 
Mit dieser Schnittstelle werden Packstücke und Tourentermine vom eNVenta-Versandmodul an die Logistiksoftware von PTV Intertour / Compact übergeben.
 
 
S & P Adapter
 
Schnittstelle zum S & P Lagerverwaltungssystem.
 
 
Web-Services 
Web Services unterstützen die direkte Interaktion mit anderen Softwaresystemen unter Verwendung XML-basierter Nachrichten. So lassen sich auf Basis einer Service-orientierten Architektur (SOA) andere IT-Systeme bequem per Web Service mit eNVenta ERP verbinden. Mit Framework Studio lassen sich sehr schnell „Web Services on Demand“ erzeugen.

Zurück zu eNVenta ERP

   
Copyright © 2012 CeBIS Otto Grub GmbH