eNVenta ERP Module

 eNVenta ERP

Funktionalität

Demo Zugang anfordern !

Kosten im Griff


Mit dem Kostenrechnungsmodul von eNVenta ERP haben Sie die volle Kosten- und Leistungskontrolle im gesamten Unternehmen oder in einzelnen Bereichen. Neben der Kostenarten- und Kostenstellenrechnung mit Profitcenter-Betrachtung steht Ihnen auch eine Kostenträgerrechnung zur Verfügung.

 
Sie können gleichzeitig Kostenstellen und Kostenträger bebuchen. Dadurch erzielen Sie eine mehrdimensionale Sicht auf Ihre Kostenrechnungsdaten und können Kostenträger und Profitcenter genauestens betrachten.
 
Da Sie zehn Dimensionen definieren können, erhalten Sie zusätzlich umfangreiche und komfortable Auswertungsmöglichkeiten. Denn Ihre Filter lassen sich als Auswahlvoreinstellungen speichern und für spätere Auswertungen wiederverwenden.
 
Ebenfalls sehr komfortabel ist die automatische Buchungsübernahme aus der Finanzbuchhaltung und der Warenwirtschaft oder die freie Gestaltung und Umlage von Hilfs- und Hauptkostenstellen.
 
Flexible Umlageschlüssel und eine lückenlose Journalisierung aller Buchungen runden das angenehme Arbeiten mit dem Kostenrechnungsmodul ab.

 

  • Soll-/ Ist-Analysen lassen Abweichungen frühzeitig erkennen
  • Gruppierung der Daten nach Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträgern
  • Kostenarten-Verteilung mit wenig Aufwand und hoher Transparenz
  • Teilkostenrechnung für die mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
  • Microsoft Office-Integration zur Vereinfachung des unternehmensweiten Planungsprozesses

Zurück zu eNVenta ERP

   
Copyright © 2012 CeBIS Otto Grub GmbH